KatalogBestellenScriptorium

Hinter den Kulissen der Neuen 
Weltordnung. Zeitkritik ohne Tabus
Verboten! "Indiziert"!
Hans Werner Woltersdorf:

Hinter den Kulissen
der Neuen Weltordnung

Zeitkritik ohne Tabus

Die meisten Deutschen glauben in einem freiheitlichen, demokratischen und souveränen Rechtsstaat zu leben, dessen Politiker die Interessen des deutschen Volkes vertreten. Doch an Landesverrat grenzende Verzichtspolitik und unverhältnismäßig hohe Wiedergutmachungen, Förderung millionenfacher Einwanderung und Bestrebungen zu einer multikulturellen Gesellschaft mit allmählichem Aussterben der Deutschen, Bekämpfung aller nationalen Traditionen und rechter Parteien sollten daran Zweifel erwecken. Übereilte Europäisierung und Abschaffung der Deutschen Mark, Globalisierung und Amerikanisierung gefährden den Wohlstand und die Kultur Deutschlands. Dient das alles einem lange vorbereiteten Plan, der in zwei Weltkriegen zur Vernichtung der Deutschen noch nicht verwirklicht werden konnte?

Dieses Buch schaut hinter die Kulissen der vorbereiteten Neuen Weltordnung, zeigt verborgene Zusammenhänge und setzt die einzelnen Vorgänge ins richtige Bild: Was die Medien den Bürgern verschweigen, wird hier angesprochen, ohne Tabus zu beachten. Ein neuer Woltersdorf aus geschliffener Feder!

Inhaltsübersicht:

Warum dieses Buch? / Der Pressekodex und die Wahrheit der Lüge / Der 11. September 2001 / Zeitgeschichte zwischen Krieg und Frieden / Der 1. September 1939 - der Krieg des Kapitals / Nur Hitler wollte den Staat Israel / Hitlers Krieger / Oradour - Symbol ohne Moral - Ein jüdisches Heldenepos / Bewaffneter Widerstand / Vernichten durch Hetze / Die größte Geistesbeute der Weltgeschichte / Ersuchen um Auskunft / Der Unfall mit Uwe Barschel / Kosovo - warum? wofür? / Die traumatisierte Gesellschaft / 2000 Blick zurück in die Zukunft / Die Auswüchse des Turbokapitalismus / Folgt der globalen Wirtschaft die Globalisierung der Politik? / Wider die Euro-Angst / Wie die hausgemachten Probleme Volk und Wirtschaft zerstören / Kein Rechtsstaat, aber Paradies der Kriminellen / Volksverhetzung / Wider die Feinde der Demokratie / "Der Weltfeind Nr. 1 steht rechts" / Die Perversion des Mitleids / Die Irrlehren des Materialismus / Zum Abschuß freigegeben? / Streß, der Preis der Freiheit / Die Entschlüsselung der DNS / Peterchens Mondfahrt / Personenverzeichnis.

(Einbandtext und Inhaltsverzeichnis.)

(318 S., 15 x 21 cm, kartoniert)